Sony PSP Go! Bilder und technische Daten der neuen Spielkonsole

Sony PSP GoEigentlich sollte die PSP Go – Sonys neue portable Spielkonsole – erst auf der Spielemesse E3 vorgestellt werden, doch durch einen Fehler seitens Sony sind nun erste Bilder in hoher Auflösung, technische Daten und ein Promo-Video vorab im Internet aufgetaucht.
 

Kurz zusammengefasst die Details der neuen Sony PSP Go:

  • 3,8″ Display
  • 16 GB Flash-Speicher
  • 43% leichter als die PSP-3000
  • Bluetooth-Unterstützung
  • Kein UMD-Laufwerk
  • Spiele und Filme sind über den PSN Store erhältlich
  • Erscheinungstermin: Herbst 2009

 

Hier das zu früh veröffentlichte PSP Go Promo-Video:

Ich kann leider nicht versprechen, dass das Video nicht von Sony gelöscht wird.
 

Im Video werden u.a. die Spiele Gran Turismo, LittleBigPlanet, Jak & Daxter und ein neues Metal Gear Solid für die PSP Go erwähnt. Mehr Infos wird es sicher am kommenden Dienstag geben. An diesem Tag stellt Sony seine neue portable Spielkonsole im Rahmen einer Pressekonferenz offiziell vor.
 

Nun noch die Produktfotos:

Sony PSP Go (2)

Sony PSP Go (3)

Noch mehr PSP Go Bilder findet ihr bei Eurogamer.

  • endlich kommt die psp go. Sie wurde auf er e3 vorgestellt

    Man hat ja schon früher die bilder gesehen, die immer wieder dementiert wurde.

  • Hatte damals die erste PSP. Wenn ich bedenk was das noch für eine Beule in der Hose war 😀 und dagegen jetzt die PSP Go. Wäre noch 3G integriert, dann hätte ich sie mir gekauft.

  • megaspunk

    Sieht wirklich toll aus. Bei 43% leichter als die PSP3000 ist sie fürs mobile daddeln super.

    Jetzt fehlt nur noch ein ordentliches Bezahlsystem, welches auch Micromoney, Prepaid oder sonstiges zulässt. Wenn Sony das nicht schafft, wird das ganze ein Flop. Deutsche sind zu Recht nicht bereit ihre Kreditkarten Daten im Internet zu benutzen, um im PSN zu bezahlen.

    Das Argument, dass es wegen des europäischen Steuersystems zu kompliziert wäre, ist die faulste Ausrede, die ich je gehört habe.

    Also bitte erst kaufen, wenn Ihr die Spiele auch online bezahlen könnt/wollt.

  • rici

    OMG is das ein heisses teil ich will so eins aber ich hab bei der ps3 ganz schönn lang gespart hfentlich wird sie nich so teuer

  • sporty

    Yo…schickes Teil, 'stimme aber Phillipp zu mit der 3G/Mobilfunk-Funktion…wenn sie das noch gehabt hätte, hätt ich schon'mal vorbestellt. 🙂 'Wäre dann wie'n iPhone von Sony… und endlich mal 'ne echt interessante Alternative dann.

    Da ich noch kein Sony PSN Kunde bin, wußt ich das mit den Bezahlsystemen noch nich. 'Glaube da könnte sich der Online-Vertrieb ruhig mal'n Bsp. an Apple nehmen. Da gibt's soviele Möglichkeiten und auch Anbieter, die per Online-Überweisung, Paypal oder Prpaid arbeiten, dass es mir schon schwer fiel mich für einen davon zu entscheiden *lol* Obwohl ich dann jetzt doch eher bei amazon MP3s downloade, da Apple's *.aac Dateien ja leider mit'm iTunes Account bzw. max. 3 oder 5 PCs gleichzeitig funzen. Also Digital Rights Management kann funktionieren -auch wenn's (soweit ich weiß sogar legal) analog umgangen werden kann mit kaum Qualitätseinbußen.

    Aber da ich ja ein Purist bin, setz ich schon lieber die paar Cent dann gerne so um, dass die Entwickler auch was für Ihre Arbeit bekommen und nich leer ausgehen…zumind. wenn die Großunternehmen diese nich abzocken wie die Dritte Welt und Entwicklungsländer…

    Naja, bevor ich jetzt aber zu weit vernetzt denke, erst'mal noch'n Kompliment soweit für das Design und die Funktionalität…

    Macht's weiter so hübsch und viel Spass beim Leben

    P.S.: 'Hab auch gelernt, dass Lügen tötet – genauso wie Gier/Sucht – also bleibt ehrlich und nehmt nich alles -vor allem nich Euch selbst- zu ernst. Alles was irgendwann mal gut und schön war, war zu 'ner anderen Zeit mal scheiße und umgedreht. Bewertungen bringen nich weiter, aber Feedback (geht auch ohne…umso konkreter/subjektiver/persönlicher, umso wirkungsvoller) … die technische Vernetzung dieser Zeit zeigt meiner Meinung nach nur das an was sowieso schon der Fall ist: dass wir irgendwie alle verbunden sind…und das is nix "esoterisch-spirituelles", sondern einfach 'ne klare Beobachtung von Synchroniziäten im eigenen Leben – respektive meinem und dem meiner Freunde.

  • Andre

    Scheiss teil

  • Timo

    Kleien Frage nebenbei:

    Kann man die Spiele nur über den Sony-Store runterladen? Oder gibts die auch im Laden, in irgendeiner Form?

    (Da es ja kein UMD Laufwerk gibt)

  • frase

    kann mir einer sagen ob das teil w-lan fähig ist??

    • @Timo: Ja, die Spiele gibt's nur über den Sony Store.

      @frase: Die PSP Go ist WLAN-fähig.

  • CicoE

    WLan an der PSP go ist noch immer 11Mbits… Mies!!!

    SONY pennt wohl noch immer, wie?

    In Zeiten der imens hohen Energiekosten ist es für Kunden unzumutbar, Spiele über Wifi zu transferieren, wo 100 Mb schon 72 min. brauchen.

    Was ist, wenn das Top-Spiel 1Gb groß ist???

    Soll ich den PC (600 Watt) über Nacht laufen lassen, damit ich das Spiel dann erst nächsten Tag spielen kann???

    Das ist richtig schlecht zum Gegensatz der UMD-Laufwerke oder Stick!

    PS: Hab keine PSP, noch nichtmal in der Hand gehabt und wenn ich die tech. Daten sehe, werde ich mir auch keine kaufen.