Twitter down: Darum ist der Microblogging-Dienst Twitter aktuell nicht erreichbar

Der Microblogging-Dienst Twitter – vielen mittlerweile durch diverse Berichterstattungen in den Medien bekannt – bricht auch in Deutschland einen Nutzerrekord nach dem anderen. Eine solche Bekanntheit ruft oftmals leider auch Neider und/oder Hacker auf den Plan. Genau dies ist heute geschehen: Twitter fiel einer Denial of Service Attacke (DDoS-Attacke) zum Opfer und ist seit über zwei Stunden down, d.h. nicht erreichbar.

Zunächst war der Grund des Ausfalls nicht bekannt, doch mittlerweile ist auf der Twitter Statusseite Folgendes zu lesen:

„We are defending against a denial-of-service attack, and will update status again shortly.
Update: the site is back up, but we are continuing to defend against and recover from this attack.“

 

Twitter Fail WhaleZiel einer so genannten Denial of Service Attacke ist es den Dienst oder die Webseite des Opfers durch koordinierte Anfragen zu überlasten und somit arbeitsunfähig zu machen. Das Ergebnis sieht man momentan: Twitter ist nun seit über zwei Stunden nicht erreichbar, einer der längsten Ausfälle in den letzten Monaten. In den vergangenen beiden Jahren gehörten solche Situationen aufgrund des rasanten Wachstums leider zum Alltag und Twitter war mehrmals über Stunden hinweg nicht mehr erreichbar.

Der Fail Whale, ein von Vögeln getragener Wal, wurde stets eingeblendet wenn Twitter down war bzw. ein Kapazitätsengpass bestand und erlangte so eine unvorhergesehene Berühmtheit. Diese führte sogar soweit, dass mittlerweile ein Fail Whale Fanclub gegründet wurde.

Wie lange Twitter noch mit dem Hackerangriff zu kämpfen hat, kann im Moment leider nicht vorhergesagt werden. Sobald alles wieder normal läuft, werdet ihr es an dieser Stelle erfahren.

UPDATE (06.08.09 20:25):
Scheinbar hat sich Twitter mittlerweile vollständig vom Angriff erholt. Die Clients funktionieren wieder und auch die Homepage scheint wieder komplett erreichbar zu sein. D.h. ab sofort könnt ihr mir auch bei Twitter wieder folgen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen