AmazonBasics: Amazon bietet ab sofort eigene Elektronik-Artikel an

AmazonBasics Logo
Unter der Bezeichnung AmazonBasics sind ab sofort – zumindest in den USA – Eigenprodukte von Amazon aus dem Elektronikbereich erhältlich. Seit Samstag sind die Artikel im Amazon.com Onlineshop zu haben und stehen in direkter Konkurrenz mit den anderen Herstellern, die ihre Artikel bei Amazon anbieten.

Unter dem AmazonBasics Label sind zunächst Artikel wie CD- und DVD-Rohlinge, HDMI-Kabel, sowie diverse Kabel aus dem Elektronikbereich gelistet. Das Angebot ist allerdings noch sehr überschaubar: Lediglich 20 verschiedene Artikel lassen sich finden. Dies soll sich in den kommenden Monaten ändern, denn Amazon hat bereits angekündigt das Angebot weiter ausbauen zu wollen. Auch in anderen Ländern sollen die AmazonBasics Produkte demnächst erhältlich sein.

Beim einst auf Bücher spezialisierten, weltgrößten Onlinehändler Amazon sind schon lange die verschiedensten Produkte erhältlich. Mit dem kürzlich erworbenen Schuhhändler Zappos wurde das Angebot abermals erweitert. Diese Erweiterung des Warensortiments hat sich in der Vergangenheit bewährt und daher ist eine Amazon-Eigenmarke nur ein weiterer Schritt in diese Richtung.

via