Kurzvorstellung: Business-Webhosting bei centron


centron LogoDie centron GmbH mit Sitz in Hallstadt bietet in erster Linie Webhosting für Geschäftskunden an. Durch ein hohes Qualitätsmanagement in den vergangenen Jahren hat sich centron relativ schnell zu einem der Top-Partner in diesem Bereich entwickelt. Die Bereitstellung von Servern für Businessanwendungen ist ein Kernpunkt des Unternehmens. Dabei stehen natürlich immer die Anforderungen und Bedürfnisse des einzelnen Kunden im Mittelpunkt.

Leistungsfähige und ausfallsichere Hardware spielt in diesem Bereich eine sehr große Rolle. centron verwendet daher qualitativ hochwertige Server und Serverkomponenten von bekannten Herstellern wie Intel, Cisco Systems Inc., Hewlett Packard oder Supermicro. Da sich gerade der Harware-Bereich teilweise mit rasanter Geschwindigkeit weiterentwickelt, werden Neuentwicklungen zeitnah in die Serverlandschaft integriert um stets auf dem aktuellen Stand der Technik zu sein.

Beim Managed Hosting werden sowohl Windows, als auch Linuxsysteme angeboten. Die Pakete reichen in diesem Bereich vom EcoHost 400 für 9,95€/Monat bis hin zum ProHost 8000 für einen monatlichen Betrag von 49,95€ (jeweils zzgl. MwSt). Die Zahlen geben dabei jeweils die Größe des Speicherplatzes auf dem Server an.

Für eine individuelle Konfigurierbarkeit und 24/7 Support durch centron sind jedoch die Managed Server Pakete die bessere Wahl. Hier stehen den Kunden vier Pakete ab monatlich 179€ zzgl. MwSt. zur Auswahl. Bei den Managed Servern sind ebenfalls Markenkomponenten (HP, IBM, DELL, Supermicro) verbaut. Selbst Quadcore-Systeme mit 16 Kernen sind möglich. Durch die freie Konfigurierbarkeit kann sich jeder Kunde seinen Server je nach Bedarf zusammenstellen.

centron Root Server

Wer einen Root Server, also einen selbst betreuten Server, vorzieht, kann aus zwei verschiedenen Dell-Serversystemen auswählen: Der Root Server Basic X.1 und der Basic X.2 werden für 99€ (limitiertes Angebot, sonst 199€) bzw. 299€/Monat angeboten (jeweils zzgl. MwSt.).
Beim Basic X.1 kommt ein 4-Kern Intel Xeon X3220 Prozessor mit 4x 2,4GHz zum Einsatz. Desweiteren sind 4GB Arbeitsspeicher und zwei 250GB Festplatten als RAID1 verbaut. Der X.2 besteht aus zwei Intel Xeon E5502 Prozessoren, 8GB RAM und zwei sehr schnellen 146GB SAS Festplatten.
Die Vertragslaufzeit beträgt bei beiden Paketen nur 1 Monat, d.h. ein Wechsel ist schnell möglich, da man sich nicht unnötig lang an ein bestimmtes Paket binden muss.

Über die Server und Hosting Pakete hinaus ist centron Microsoft Gold Certified Partner und .Net-Hoster der ersten Stunde und bietet daher durch eigene Microsoft-Fachabteilungen einen umfassenden Support bei Fragen zu Exchange und/oder Problemen im Netzwerk-Bereich. Für eine optimale Betreung der Kunden ist also gesorgt.