Neue Firmware für Intel X25-M Postville SSD veröffentlicht

Intel X25-M G2 Postville SSDViele Probleme gab es mit den letzten Firmware-Versionen der Intel X25-M Postville SSDs: Vom Verlust sämtlicher Wiederherstellungspunkte unter Windows 7 bis hin zum kompletten Datenverlust nach dem Firmware-Update – die Intel Firmware-Probleme waren alles andere als geringfügig. Daher wurden die SSD Toolbox und auch sonstige Downloads in Bezug auf die aktuelle Intel SSD Generation von der Webseite genommen.

Seit wenigen Minuten sind nun endlich die neue – und hoffentlich fehlerfreie – Intel X25-M Postville SSD Firmware Version 02HD und die neue Version 1.5 des Firmware Update Tool online. Unter folgendem Link kann das Firmware Update Tool direkt bei Intel heruntergeladen werden: downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=Y&DwnldID=18363

Dieses Tool bringt die Firmware der Intel X25-M G2 SSDs mit 80 und 160GB auf die neueste Version 02HD. Auch die älteren Intel SSD Generationen können mit diesem Tool auf den neuesten Stand gebracht werden. Die neue Firmware 02HD bietet TRIM-Unterstützung für die Postville SSDs (80 und 160GB) und eine bessere sequentielle Schreibgeschwindigkeit beim 160GB Modell.

Die *.iso-Datei muss nach dem Download auf einen CD-Rohling gebrannt werden. Dadurch wird eine bootfähige CD erstellt, von dieser aus das Firmware-Update durchgeführt werden kann. Bitte lest euch auf jeden Fall vor einem Update die ReadMe-Datei bzw. die SSD Firmware Update Guideline durch.

Nun bleibt nur noch die Frage: Wer ist mutig und installiert die neue Firmware Version auf seiner SSD?

UPDATE (01.12.09 22:45):
Nach dem Download und dem Brennen der iso-Datei (unter Windows 7 ist dazu ja nur noch ein Doppelklick nötig) musste ich als Early Adopter die neue 02HD Firmware dann doch sofort aufspielen. 😉 Ich habe zuvor im BIOS den SATA-Modus auf „IDE“ umgestellt, da das Update auf diese Weise wohl sicherer durchlaufen soll. Wie auch immer, es gab keine Probleme. Die Firmware wurde ohne Schwierigkeiten auf die neue Version 02HD aktualisiert.

  • Fehlerfreie Software gibt es nicht 😉

    Aber ich denke Intel hat jetzt genauer getestet als das Letzte Mal. Hast du mal ein paar Benchmarks gemacht, wie sich das Update bei dir auswirkt?

  • Das stimmt natürlich. 😉

    Da ich "nur" die 80GB Version habe, hat sich an den Benchmark-Werten nichts geändert. Bei den 160er Modellen sind die Werte allerdings teilweise deutlich besser nach dem Update.

  • Habe das Upgrade auch gerade gemacht, besonders witzig fand ich die stelle wo man das letzte "y" eingibt und dann schicke 20 Sekunden mal garnichts passiert. Fortschrittsanzeige – wer brauch das schon…

    Naja bisher alles schick, Platte und Daten leben noch.

  • Habe auch das Update gemacht. Allerdings scheint bei meiner Intel X25-M SSD noch ein anderer Fehler zu sein. Bei nahezu jeder Intel X25-M G2 80GB läuft das Update. Habe mittlerweile schon drei SSD's geupdatet und bei allen 80 GB Modellen lief das Update, nur bei meiner 160 GB nicht. Ich habe noch ein paar Probs, werde meine Intel X25-M G2 als RMA an Intel zurückschicken.

    Gruß,

    Adrian

  • Ralf S

    Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Update auf einem MacBook gemacht?

    Ich habe eine Intel X25-M G2 160 GB.

    Gruß

    Ralf

  • Tim

    Habe die 80er und werde tunlichst das Update vermeiden. Ich sehe nichts von Performance-Problemen und will mir lieber auch keine Probleme bereiten.

  • Ralf S.

    Habe erfolgreich die Firmware meiner Intel X25-M G2 160 GB auf meinem MacBook Pro aktualisiert. Schnell, problemlos und ohne Datenverlust.

    Obwohl Snow Leopard den "Trim-Befehl" noch nicht unterstützt, stieg die Schreibgeschwindigkeit um ca. 25%. Das ist sogar etwas mehr als die "out of box" Geschwindigkeit als die Platte neu war.

    Gruß

    Ralf