iPhone: Rufweiterleitung aktiviert-Meldung ausschalten ohne Jailbreak

Rufweiterleitung aktiviertNervt euch auch diese dauernde „Rufweiterleitung aktiviert“ Meldung beim Gesprächsaufbau mit dem iPhone? Für alle Jailbreak-Nutzer gibt es mit dem ForwardMsgFix (unter Cydia „iphone-notes.de“ als Quelle hinzufügen) eine komfortable Lösung, nutzt man sein iPhone bei einem offiziellen Provider tritt das Problem erst gar nicht auf.

Doch wie können die zahlreichen Nutzer eines vertragsfreien iPhone diese Meldung ausschalten? So geht’s:
Bei iphone-notes.de findet ihr eine Anleitung um ein Custom CarrierBundle ohne Jailbreak einzuspielen. Eigentlich ist diese Anleitung gedacht um unter OS 3.0 MMS und/oder Tethering zu aktivieren, doch ganz nebenbei verschwindet auch die „Rufweiterleitung aktiviert“ Meldung – auch bei der aktuellen Firmware 3.1.2.

Ihr müsst also lediglich die zu eurem Mobilfunkprovider bzw. -vertrag passende *.ipcc Datei herunterladen und via iTunes auf eurem iPhone installieren. Sollte sich die Datei nicht in iTunes auswählen lassen, müsst ihr wie folgt vorgehen (dies gilt – entgegen der Angabe bei iphone-notes – nicht nur für die iTunes Version 8.2):

Unter Mac OS X

  1. iTunes beenden
  2. Terminal starten und „defaults write com.apple.iTunes carrier-testing -bool TRUE“ eingeben

Unter Windows

  1. iTunes beenden
  2. Unter Start -> Ausführen den Befehl „%ProgramFiles%\iTunes\iTunes.exe /setPrefInt carrier-testing 1“ bzw. „%ProgramFiles(x86)%\iTunes\iTunes.exe /setPrefInt carrier-testing 1“ falls ihr ein x64 Windows benutzt, eingeben

Ab dem nächsten iTunes Start lässt sich nun auch die *.ipcc Datei auswählen.
 
Achtung: Diese Anleitung zum Ausschalten der „Rufweiterleitung aktiviert“-Meldung gilt wirklich nur für vertragsfreie iPhones, die nicht bei einem offiziellen iPhone-Provider genutzt werden.

  • Sven

    Vielen Dank für den Tipp. Endlich nicht mehr dieses nervige aufpoppen mehr 🙂

  • Wow, wie lange ging mir diese Meldung auf die Eier und jetzt… ist sie weg! Vielen Dank!!!

  • Malawe

    Danke für den großartigen Tipp!

  • Danke! Ging mir auch auf die Nerven und ich wollte das Telefon weiterhin ohne Jailbreak nutzen.

  • Pingback: blogable.eu » iPhone: How to disable ‘call forwarding’ message without Jailbreak()

  • Natascha

    super Anleitung! Hat genauso funktioniert, wie o. angeleitet. Allerdings hat man nun ein blödes Provider Logo mit installiert, obwohl ich die Datei ohne Logo von o.a. Seite ausgewählt hatte. Kann ich das wieder rückgängig machen? Ansonsten lieber ein hässliches Logo als ständig dieses nervige RufumleitungsPopUp!

  • Chefe

    Seltsam. Bei mir funktioniert das genau einmal! D.h. nach der Installation kann ich einen Anruf ohne Popup machen. Beim nächsten Anruf ist das Popup "Rufweiterleitung…" wieder da! Provider: 02.

  • Hallo,

    bei iPhone OS 3.1.3 verschwindet die wieder eingeführte Tethering Funktion, wenn die Custom CarrierBundles eingespielt werden. Auch die Benm Bundles rauben dem iPhone die Tethering Funktion.

    Gibt es dafür eine Lösung?

  • MW

    Hallo, ich habe ein 3g mit 3.1.3 vom Werk offen mit O2o, ich habe versucht der Anleitung oben aufmerksam zu folgen, aber ich stell mich wohl zu blöd, wo wähle ich in Itunes den die heruntergeladene und entzipte Playload Datei aus?

    Gruß MW

  • Claudia

    Hilfe, ich kann die .iccp datei von sunrise auf iphones-notes.de nicht öffnen !

    Muss ehrlich sagen, bin ein Neuling hier. Wer kann mir weiterhelfen, diese Meldung nervt mich extrem. Bein ein sunrise Kunde und habe ein ab Werk sim-free iphones. vielen Dank und Gruss.

  • Pingback: Iphone 3GS – blau.de « jörg’s blog()

  • Marcel

    Hallo Michael,

    "Achtung: Diese Anleitung zum Ausschalten der “Rufweiterleitung aktiviert”-Meldung gilt wirklich nur für vertragsfreie iPhones, die nicht bei einem offiziellen iPhone-Provider genutzt werden."

    was heist das genau?

    ich habe ein 3gs, in deutschland gekauft(laut shop import aus UK) und ich nutze es mit vodafone karte.

    kann ich die ipcc jetzt installieren oder nicht?

    würde mich nur interessieren.

    gemacht habe ich es schon und es scheint auch alles zu gehen.

    meldung rufum.. ist weg, tethering ist jetzt im menü vorhanden.

  • WS

    Jetzt warten wir nur noch darauf, dass es einen Patch für ios4 gibt. 🙂

  • Genau, wie sieht es aus mit OS4? Bin mit der 4er-Version eigentlich ganz zufrieden, nur das doofe Pop-Up nervt wieder. Ideen? Anyone?

    • Unter iOS 4 gibt es bislang leider noch keine zufriedenstellende Lõsung. Ich bleibe aber dran…

  • Nils

    Hat mittlerweile jemand eine Lösung für iOS4 ohne Jailbreak gefunden? Habe ein ganz offiziell in Frankreich gekauftes Gerät ohne SIM- und NET-Lock und verwende eine 1&1 SIM Karte (=Vodafone Netz). Bei 1&1 sagt man mir, dass man die Meldung nicht deaktivieren kann und bei Vodafone will man mir nicht helfen, weil ich ja Kunde bei dem Partnerunternehmen 1&1 bin und nicht direkt bei Vodafone. Na super! Nur wegen dem ForwardMsgFix möchte ich eigentlich das Gerät nicht jailbreaken, wäre also Klasse, wenn jemand eine Lösung hätte und hier posted.

  • Stefan

    Hi,

    wie mir scheint, ist dies eine seriöse Quelle, welche sich mit der Thematik "Rufweiterleitung aktiviert" auseinandersetzt.

    Ich bin seit 100 Jahren bei Vodafone und wollte auch nicht wechseln. Nun wollte ich aber unbedingt ein iPhone und habe dies per Vertragsverlängerung nun auch von Vodafone über einen deutschen Händler (Apfelphone / Next-Click GmbH) erhalten. Es ist ein 3GS mit 32 GB und bereits ausgeführtem Update auf OS 4.0

    Alles funktioniert soweit ich es bisher feststellen konnte einwandfrei. NUR DIESE MEGA NERVIGE MESSAGE BEI AUSGEHENDEN WIE (und dass ist noch schlimmer) AUCH BEI EINGEHENDEN ANRUFEN bringt mich echt auf die Palme.

    Ich habe keine Ahnung was Jailbreak, Cydia und was weiß ich noch alles ist, würde mich aber freuen, wenn auch mir geholfen werden kann – ansonsten ist mein iPhone zeitnah bei eBay zu bekommen.

    Sorry für all das Geschwafel – aber ich bin echt genervt!

    Gruss

    Stefan

    • @Stefan:
      Durch einen Jailbreak kann man (nicht von Apple zugelassene) Fremdsoftware auf dem iPhone installieren. Leider funktioniert unter iOS 4 dieser Trick derzeit nicht mehr. Es bleibt dir also leider nichts anderes übrig als auf eine Lösung zu warten oder dein iPhone zu verkaufen.

  • Pat

    Hat mittlerweile jemand die Lösung für dieses Problem finden können? Eine Telefondame meinte ich müsse jede Rufweiterleitung einzeln ausschalten, aber dem scheint nicht so zu sein…. habe nämlich die 4 Nummer eingegeben, habe aber trotzdem noch das Problem! Hier die Nummern, vielleicht wirken sie bei euch:

    ##21#

    ##61#

    ##62#

    ##67#

    Hoffentlich funktionierts bei euch. Eine aktuelle .ipcc Datei für iOS4.01 habe ich nicht gefunden. Außerdem ist wohl demnächst auch das neue iOS4.1 zu erwarten, dann geht das ganze wieder los….

    Dämlich einfach nur

    Also bitte her mit den Ideen

  • Matthias

    Mit jailbreak gibt es mittlerweile eine Lösung, die mit iOS4 funktioniert! Andre Sendowski hat eine Beta-Version des ForwardMsgFix 4.0 herausgebracht. Alle anderen Versionen haben bei mir nicht funktioniert aber mit der neuen Version (4.0.1) ist die Meldung bei mir endlich weg!

    Zur Installation einfach in Cydia nach "ForwardMsgFix 4.0" suchen.

  • Dirk

    Hallo,

    leider finde ich unter der Suchfunktion nur die ForwardMSGFix3.0… weiß jemand wie die 4.0 hinzugefügt werden kann?

    Vielen Dank.

  • Pingback: Popup "Rufweiterleitung aktiviert" - Apple iPhone 4 - Windows Mobile Forum()

  • Rene1709

    Funktioniert das bei 4.1 nicht? Oder mache ich was falsch?

  • Rene1709

    Schon gelesen. Funktioniert nicht. Schade.

  • h. mandelsohn

    Hallo, es heisst: "Terminal starten und…" eingeben. Was für ein terminal starte ich und wo ist es?

    Gruss

    h.mandelsohn

  • ruhrpott-heli

    Hy zusammen,

    also ich bin ja auch schon lang genervt davon. Aber heute hab ich ios4.1 installiert, dann wie oben beschrieben alle Umleitungen einzeln gelöscht ##21,61,62,67# und siehe da: die Meldung ist weg !!

    JUHU.

    Phone: 3GS

    SW: 4.1

    SIM und Netlock freies Phone

    Base