LG BD570 und BD590 – Neue Blu-ray Player von LG im Anmarsch

Die beiden neuen LG Blu-ray Player BD570 und BD590 werden laut FullHD auf der CES in Las Vegas offiziell angekündigt. Der BD570 wird im Produktkatalog den BD370 ersetzen, der BD590 ist das Nachfolgemodell des ebenfalls mehrfachen Testsiegers BD390. Dieser wird allerdings erst ab September 2010 erhältlich sein.

Die neuen Blu-ray Player Modelle verfügen wie der BD390 über ein integriertes WLAN-Modul, wodurch das Streaming von Filmen, Musik und der Zugriff auf Youtube sehr bequem und einfach ermöglicht wird. Desweiteren kann sowohl beim BD570 als auch beim BD590 per USB eine externe Festplatte (NTFS oder FAT32) angeschlossen werden um u.a. auf ihr befindliche *.mkv-Dateien abspielen zu können.

In den neuen Modellen werden weitere so genannte Widgets, also der direkte Zugriff auf ein Onlineportal, integriert: Während in den aktuellen Modellen nur Youtube zur Verfügung steht, werden im LG BD570 und im LG BD590 zusätzlich Accuweather, Picasa, Pandora, Vudu, Canal+, etc. (Anzahl und Verfügbarkeit der Dienste kann je nach Land variieren) auswählbar sein.

Leider gibt es im Moment weder Informationen über die genauen technischen Daten der beiden Blu-ray Player noch eine offizielle Pressemitteilung von LG. Diese wird aber sicherlich nicht mehr lange auf sich warten lassen und wird dann an entsprechender Stelle hier im Artikel verlinkt.

UPDATE (06.01.10 20:10):
Wie versprochen, neue Infos zum LG BD570 und BD590:
Engadget berichtet nun auch über LGs neue Blu-ray Player (inkl. offizieller Pressemitteilung). Im BD590 ist zusätzlich zu den oben genannten Features eine 250GB Festplatte eingebaut, die es u.a. erlaubt seine eigene CD-Sammlung per Blu-ray Player zu digitalisieren. Außerdem können so Filme von Onlinevideotheken direkt per BD590 heruntergeladen und abgespielt werden.