PwnageTool: 3.1.3 Jailbreak durch Download und Erstellen einer iPhone Custom-Firmware

Das iPhone Dev-Team hat mit der PwnageTool Version 3.1.5 für OS 3.1.3 eine Möglichkeit geschaffen die iPhone 3GS Firmware 3.1.3 mit einem Jailbreak zu versehen. Anders als bei bisherigen Versionen ist ein Jailbreak jedoch nicht möglich, wenn bereits das offizielle Update auf 3.1.3 via iTunes eingespielt wurde. Das PwnageTool läuft wie gewohnt nur unter Mac OS X, Windows-Nutzer müssen weiter warten.

Um den Jailbreak beim iPhone in Verbindung mit OS 3.1.3 zu ermöglichen, ist es zwingend notwendig, dass sich noch eine ältere Firmware-Version auf dem Gerät befindet. Durch den Download der Firmwaredatei und dem Ausführen des PwnageTool 3.1.5 kann eine Custom-Firmware erstellt werden. Diese ist bereits mit einem Jailbreak versehen und kann daher auf dem iPhone installiert werden.

Trotz allem weißt das Dev-Team abermals darauf hin, dass ein Update auf 3.1.3 nicht notwendig ist. Wer mit seiner aktuellen Firmware zufrieden ist und keine Probleme mit seinem iPhone oder iPod touch hat, sollte nicht updaten! Den Nutzern eines iPhone 3GS wird ohnehin geraten momentan von einem Update auf OS 3.1.3 abzusehen, sollten sie einen Jailbreak und/oder Unlock benötigen.

Alle Infos und Download-Links zur Jailbreak-Möglichkeit mit dem PwnageTool findet ihr im Dev-Team Blog.