Motorola Milestone: Update auf Android 2.1 bald in Deutschland verfügbar

Motorola MilestoneMotorola hat auf der eigenen Facebook Seite erste offizielle Details zum Milestone Update auf Android 2.1 veröffentlicht. Demnach soll das Update ab sofort bis Mitte April in Frankreich, Deutschland, Italien und England verfügbar sein. Milestone-Nutzer müssen lediglich eine Systemaktualisierung durchführen sobald das Update im jeweiligen Land freigegeben wurde. In Deutschland ist dies bislang noch nicht der Fall.

Das Google Android 2.1 Update bringt unter anderem folgende Änderungen/Neuerungen mit sich:

  • Live Wallpaper
  • Bis zu neun verschiedene Home-Screens
  • Google Earth

Der genaue Wortlaut des Motorola Facebook Updates:
„Hello everyone! We are delighted to say that the European roll-out of our 2.1 upgrade began today in France and will roll out across Germany, Italy and the UK between now and mid-April as testing and approvals are completed. Stay tuned for your own country’s announcement and look forward to enhancements including live …wallpapers, up to 9 home screens, added security for exchange server users and more!“

Auf manchen Blogs wurde bereits heute von einer Veröffentlichung und von den angeblich finalen Versionen für deutsche Milestone-Nutzer berichtet. Dies ist nicht der Fall! Niemand kann im Moment sicher sagen, dass diese im Netz kursierenden Updates auf Android 2.1 den finalen deutschen Versionen entsprechen. Ganz abgesehen davon verliert ihr im schlimmsten Fall eure Garantie wenn ihr ein solches Update auf eurem Milestone einspielt.

Wie bereits in einem älteren Artikel erwähnt, kann ich euch daher nur raten auf das offzielle Update zu warten.

  • man is hier windig… achso und wenn man aus angst vor garantieverlust nicht updated bevors offiziell is, darf man auch kein jailbreak beim iphone verwenden 😉 im endeffekt ist fast zu 100 % sicher, dass die .34 die deutsche Version des Updates ist. Die Leute die sich darauf einlassen, wissen was sie machen und wenn doch noch ne .35 kommt wird eben die draufgespielt. Wer sich mit der Materie nicht auskennt wird ohnehin nicht ohne OTA Update was machen.

  • 9 Homescreens? wtf..

  • Wieso? Ich fühl mich nicht getroffen. Android 2.1 wird in Europa zum Teil ausgeliefert und die .34 ist jetzt auch da. Wer die Diskreditierungen a la "Auf manchen Blogs wurde bereits heute von einer Veröffentlichung und von den angeblich finalen Versionen für deutsche Milestone-Nutzer berichtet. Dies ist nicht der Fall! " hier ernst nimmt, muss eben noch paar Wochen länger warten als der Rest 😉 das is mir ziemlich wurst ^

    • Der Punkt ist doch ganz einfach der: Wenn im Netz schon jetzt die offiziellen finalen deutschen Updates verfügbar sein sollten, wieso sollten dann die OTA Updates noch zurückgehalten werden? Einfach nur um die User zu ärgern?

      Viel eher ist es doch so, dass die einzelnen Provider die Updates (falls es denn wirklich die finalen Versionen sein sollten) derzeit überprüfen und dann eine Rückmeldung abgeben oder die Updates freigeben. Bis das geschehen ist, sind es eben noch keine offiziellen finalen Updates. An dieser Tatsache ändert sich auch nichts, wenn man x-Mal das Gegenteil behauptet.

  • Pingback: Milestone Android 2.1 Update in 2 Wochen bei o2 als OTA Download | Early Adopter - Info-Blog für Technik Freaks()