iPhone 3GS Unlock für OS 3.1.3 kommt zum Verkaufsstart des iPhone 4G

Das Dev-Team Mitglied MuscleNerd gab vor kurzem via Twitter bekannt, dass es einen Unlock für OS 3.1.3 und das iPhone 3GS geben wird. Bisher ging man stets davon aus, dass ein Software-Unlock für das aktuelle iPhone OS bzw. Baseband 05.12.01 nicht mehr erscheinen wird, da man sich voll auf die im Juni erwartete neue Firmware Version 4.0 konzentrieren möchte. Etliche iPhone Nutzer hatten die Hoffnung auf einen Unlock daher bereits begraben.

Als Antwort auf eine entsprechende Anfrage eines Twitter-Nutzers gab MuscleNerd nun jedoch das Gegenteil bekannt:

MuscleNerd bestätigt iPhone 3GS 3.1.3. Unlock

Dieser Unlock, welcher also zum Verkaufsstart des neuen iPhone 4G veröffentlicht werden soll, hat nun gleich mehrere Bedeutungen: Zum Einen können alle, die bereits (unabsichtlich?) ein Update auf OS 3.1.3 vorgenommen haben, aber eine fremde SIM-Karte im iPhone 3GS verwenden möchten, ihr Gerät endlich wieder benutzen.
Zum Anderen steigt durch einen Unlock der Verkaufswert des Apple Smartphones an, denn viele Nutzer werden direkt zum Start das neue iPhone 4G beim Mobilfunkprovider ihres Vertrauens erwerben und das Vorgängermodell zum Verkauf anbieten. Ein für alle Netze freies iPhone erzielt dabei natürlich einen höheren Wert.

MuscleNerd gibt jedoch allen Unlock-Nutzern noch einen wichtigen Hinweis mit auf den Weg: Spielt auf keinen Fall ein weiteres Firmware-Update auf eurem iPhone ein. Bleibt beim aktuellen OS 3.1.3 – sonst steht ein Unlock erneut in weiter Ferne.

[via]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen