iTunes: Synchronisieren per WLAN für iPhone / iPad wird kommen

Nervt es euch auch des öfteren, dass ein Synchronisieren des iPhone / iPad offiziell nicht per WLAN sondern nur über USB funktioniert? Das soll sich in (naher?) Zukunft ändern, wie Steve Jobs gegenüber Mashable in einer E-Mail bestätigt.

Er wurde in der Mail gefragt, ob das Synchronisieren des iPhone mit dem Mac jemals per WLAN erlaubt wird. Steve Jobs antwortete in seiner prägnanten und kurzen Art und Weise „Yep, someday“. Obwohl „irgendwann“ natürlich eine sehr ungenaue Angabe ist, kann man jedoch froh sein, dass Apple überhaupt über dieses – in meinen Augen schon längst überfällige – Feature nachdenkt.

Per Jailbreak ist eine iTunes Synchronisation per WLAN bereits möglich. Die Wi-Fi Sync genannte App kann für 9,99$ im Cydia Store geladen werden und ermöglicht die drahtlose Synchronisation des iPhone, iPad und iPod touch mit dem Mac oder PC.

Im Folgenden findet ihr noch die angesprochene E-Mail von Steve Jobs:

Steve Jobs E-Mail iTunes WLAN Sync

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen