iPhone 4 / iOS 4 Jailbreak durch GeoHot erfolgreich durchgeführt – Update: Kein Jailbreak von GeoHot!

iPhone 4 JailbreakDer bekannte iPhone Hacker GeoHot hat auf seinem Blog ein Bild des mit einem Jailbreak versehenen iPhone 4 veröffentlicht. Ihm ist es also gelungen das auf dem iPhone 4 installierte iOS 4 erfolgreich mit einem Jailbreak zu versehen.

Auf dem Bild ist die Cydia Anwendung zu erkennen, welche es dem Nutzer erlaubt, nicht im App Store erhältliche Fremdsoftware auf dem iPhone zu installieren. Eine Veröffentlichung oder gar ein Download dieses Jailbreaks ist jedoch leider nicht in Sicht und wird möglicherweise auch überhaupt nicht von ihm kommen. George Hotz fordert seine Leser außerdem auf keine Fragen diesbezüglich zu stellen. Vermutlich möchte er aber einfach nur das kommende Firmware-Update von Apple abwarten.

Desweiteren nutzt er den Eintrag auf seinem Blog um einige Unklarheiten aus der Welt zu schaffen: Der Jailbreak wird nicht „limera1n“ heißen. Dieser Name ist nicht viel mehr als ein Wassertropfen auf einer Webseite (siehe älterer Artikel) und wurde von ihm bisher auch sonst nicht genutzt.

Außerdem wurde er bei seiner „pwned for life“ Aussage missverstanden: Es wird weder beim iPhone 3GS, noch beim iPhone 4 möglich sein, komplett unabhängig vom installierten OS einen Jailbreak durchzuführen. Dies bezieht sich nur auf das iPhone classic, das 3G und den alten iPod touch. Sollte sich etwas Neues rund um den iPhone 4 bzw. iOS 4 Jailbreak ergeben, erfahrt ihr es an dieser Stelle.

UPDATE (12.07.10 16:35):
Tja, da habe ich wohl zu viel Hoffnung in GeoHot gesetzt bzw. zu viel von ihm erwartet. Er hat soeben seinen oben verlinkten Artikel aktualisiert und nun steht fest: Es wird keinen iPhone 4 / iOS 4 Jailbreak von GeoHot geben! Das Bild war ein von ihm selbst erstellter Fake. Sehr schade.

  • iphonic

    Irgendwie scheint sich das aber nicht zu bestätigen, wenn ich das hier lese…

    http://apfeleimer.de/2010/07/kein-iphone-4-jailbr

    Was stimmt denn nun?!

    • Da GeoHot einer der begabtesten iPhone-Hacker ist, gehe ich nicht davon aus, dass sein gepostetes Bild ein Fake ist.

      Dass der Jailbreak nicht sofort bzw. womöglich überhaupt nicht von ihm veröffentlicht wird, hab ich ja geschrieben. 😉

    • Tja, da lag ich mit meiner Vermutung mal gehörig daneben. Das Bild war ein von ihm erstellter Fake – siehe Update am Ende des Artikels.