Load Impact: Der Stresstest für euren Blog/eure Webseite

In den letzten Tagen war es hier auf dem Blog etwas ruhiger – warum? Ich habe mehrere Stunden damit verbracht im Hintergrund die Performance der Seite zu erhöhen, da die Ladezeiten mir schon seit längerem nicht mehr gefallen haben. Also ging es ans Datenbank optimieren, alternative Plug-ins testen, etc. und mittlerweile läuft mein Blog wieder wie geschmiert. Ich hoffe die verbesserte Ladezeit macht sich auch bei euch bemerkbar?

Auf der Suche nach einem passenden Test um die Leistung des Blogs vergleichen zu können, bin ich auf Load Impact gestoßen. Dieser kostenlose Stresstest kann eurer Webseite ganz schön zusetzen: Er sendet bis zu 50 gleichzeitige Anfragen an eure Seite und stellt anschließend die durchschnittliche Ladezeit in einem Diagramm dar. Somit könnt ihr sehr einfach sehen wie euer Blog/eure Webseite bei einem großen Besucheransturm reagieren würde und wie sich die Ladezeiten entsprechend verhalten.

Nach den Optimierungen liegt mein Blog hier bei 10-50 zeitgleichen Zugriffen im Durchschnitt bei einer Sekunde, was für einen mit 49 anderen Kunden geteilten Server meiner Ansicht nach ein sehr gutes Ergebnis ist.

Load Impact Test für early-adopter.info

Load Impact: Ladezeit early-adopter.info

Mein genaues Ergebnis könnt ihr hier abrufen. Ich bin mit dem Ergebnis also sehr zufrieden, muss aber dazu sagen, dass 50 gleichzeitige Zugriffe schon eine Menge Holz sind und wohl eher selten vorkommen werden – außer ihr heißt caschy. 😉

Zum Schluss würden mich nun eure Ergebnisse interessieren. Wie verhält sich eure Webseite bei einer hohen Anzahl von gleichzeitigen Zugriffen? Bitte gebt mit an, ob ihr einen eigenen Server benutzt oder mit anderen Kunden teilt.

Achja, im Optimalfall sollte es so aussehen:

Load Impact Test Google

(Das ist das Ergebnis des Load Impact Stresstests für google.com)