Telekom Smartphone Sync – so könnt ihr euch zum Beta-Test anmelden

Telekom Smartphone Sync

Die Telekom hat bereits im September einen Beta-Test zum neuen Smartphone Sync Synchronisationsdienst gestartet. Mit diesem ist es möglich seine E-Mails, Kontakte und Termine automatisch zwischen dem E-Mail Center und dem iPhone oder Windows Mobile Smartphone abzugleichen.

D.h. sobald im E-Mail Center beispielsweise ein neuer Kontakt angelegt oder eine andere Änderung vorgenommen wird, erscheint diese umgehend auch auf dem eigenen Smartphone. Wer also bisher noch keinen anderen Dienst nutzt, oder mit seinem bisherigen Synchronisationsdienst unzufrieden ist, kann sich zum Beta-Test anmelden.

Folgende Voraussetzungen sind laut Telekom für eine Anmeldung erforderlich:

  • Ihr besitzt eine @t-online.de Mail-Adresse und nutzt das E-Mail Paket der Telekom. Dieses erweitert für 4,99€/Monat (3 Monate kostenlos bei Erstanmeldung) euer Mail Postfach um einige Optionen und kann über das Kundencenter gebucht werden.
    In den Paketen Call & Surf Comfort Plus, Entertain Comfort Plus und Entertain Premium ist das E-Mail Paket bereits im Grundpreis enthalten.
  • Ihr nutzt ein iPhone (ab iOS 3.0) oder ein Handy mit Windows Mobile ab Version 6.5
  • Zusätzlich willigt ihr ein nach Beendigung des Beta-Tests einen Fragebogen zur Beurteilung von Smartphone Sync auszufüllen

Wer die Voraussetzungen erfüllt, kann sich auf der Telekom Seite anmelden. Dort erfahrt ihr außerdem alle nötigen Einstellungen um Smartphone Sync nutzen zu können. An einer Unterstützung für Smartphones mit Google Android Betriebssystem wird momentan noch gearbeitet. Sie soll zum Jahresende zur Verfügung stehen.

[via]
  • Falko

    Hi,

    woher hast du die Info dass das eMail-Paket bei Entertain-Anschlüssen dabei ist?

    Hab auf der Telekom-Seite nur die Info gefunden, dass es beim Call&Surf Comfort Plus inkl. ist.

  • Falko

    Ah ja,

    da steht dass das eMail-Paket für Entertain Comfort Plus, Call & Surf Comfort Plus und Entertain Premium inklusive ist.

    Ich nenne nämlich eine Entertain Comfort mein Eigen und da wäre es mir neu.

    • Huch, da hab ich im Artikel das "Plus" vergessen. Ist korrigiert. Danke für den Hinweis.