Der Herr der Ringe Extended Blu-rays: Umtauschaktion ab 4. Juli

Der Herr der Ringe: Special Extended Edition Blu-ray BoxDa wartet man sehnlichst auf die „Der Herr der Ringe“ Filme in der Extended Fassung auf Blu-ray (vorbestellt hatte ich bereits im März) und dann schießt Warner so einen Bock: Die deutsche Tonspur ist bei allen drei Filmen fehlerhaft, d.h. zu tief.

Kurz zur Erklärung: Bei der Veröffentlichung eines Filmes auf PAL-DVD (25 Bilder pro Sekunde) wird die Kino-Tonspur (24 Bilder/s) entsprechend angepasst und in der Tonhöhe korrigiert.

Für die Blu-ray Veröffentlichung (24 Bilder/s) hat Warner allerdings die bereits korrigierte Tonspur nochmals korrigiert, wodurch der deutsche Ton auf allen Extended Blu-rays nun zu tief ist. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

Die Meldung zum Tonfehler verbreitete sich nach Bekanntwerden rasend schnell im Netz, bei Amazon wurde die Extended Fassung der Herr der Ringe Filme hundertfach negativ bewertet und einige Händler nahmen die Box sogar ganz aus dem Sortiment.

Was können Käufer der Herr der Ringe Extended Blu-rays nun also tun?
Warner hat zum Glück schnell reagiert und bereits eine Umtauschaktion in die Wege geleitet. Ab dem 4. Juli können Käufer der „Der Herr der Ringe“ Extended Blu-Ray Boxen per Post, E-Mail oder Fax den Kaufbeleg an Warner schicken und erhalten dann bis spätestens 1. August „ein Set von 6 neuen Blu-ray Discs der drei Spielfilme per Post zugesandt“.

Ihr habt richtig gelesen, die „defekten“ Blu-rays müssen nicht eingeschickt werden. Ihr erhaltet die Filme mit den korrekten deutschen Tonspuren also zusätzlich.

Und so läuft das Ganze ab:
Um den Austausch-Service in Anspruch zu nehmen, senden Sie bitte Ihre vollständige Adresse und eine Kopie des Kaufbelegs an unser Service-Center, das Sie ab dem 4. Juli 2011 entweder per Post, E-mail oder Fax wie folgt erreichen können:

TCC SERVICES
WARNER HOME VIDEO / Kundenservice
„Stichwort: Der Herr der Ringe“
MAURERSTR. 50 / Werk 2
52477 ALSDORF

E-Mail: WHVKundenservice@tcc-services.com
Fax: (0049) 02404 58319

Weitere Informationen findet ihr auch direkt bei Amazon.

Ich bin jetzt selbst am Überlegen was ich angesichts der Warner Umtauschaktion tun werde:
Die aktuelle, fehlerhafte Box kaufen (die Preise sind mit 66€ bei Amazon/Media Markt bzw. 49,99€ bei Saturn München ja recht gut) und die Zusendung der neuen Blu-rays beantragen, oder auf die Neuauflage und einen Warner-typischen Preisverfall warten? Was habt ihr vor?

  • Krass dass sowas einfach passiert in sochen Kreisen… hätte mich auch geärgert, wenn ich die Box gekauft hätte! Trotzdem würd mich interessierern wie viel tiefer die Tonspur liegt, das muss doch irre witzig klingen, oder?^^

  • Maddin

    ich habe mir die box direkt zugelegt und alle drei teile bereits angeguckt und mir ist nicht aufgefallen, dass der ton zu tief ist

  • Pingback: Folge 032: Bullettensturm — Herrengedeck.fm()