Apple sperrt Entwickler-Accounts bei Verkauf der UDID-Aktivierung

  • Interessant 🙂 Weißt du eigentlich, ob der Netlock damit auch umgangen werden könnte? Konnte das noch nicht testen.

    • Nene, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Wäre auch zu einfach gewesen. 😉

  • Das ist wie immer und überall: Einige wenige bekommen den Rachen nicht voll genug. Richtig, dass Apple die sperrt. Besser wäre noch Schadenersatz zu fordern.
    Nicht falsch verstehen, dass DEVs einige UDIDs weiter geben, finde ich eine tolle Sache, nur wenn das dann übertrieben wird, um auch noch im großen Stil Geld dabei zu machen … das ist dann wohl etwas anderes.

  • Blubb

    Leute… Die beta 1 ist abgelaufen. Mehr nicht. Beta 4 klappt tadellos 😉

  • Thomas

    mein gott. lasst sie doch für 5 euronen nen paar plätze verkaufen um wenigstens die 99$ wieder reinzubekommen…
    lächerlich. dann sperren sie den account und er/sie erstellt nen neuen…

    • Ich denke da hätte auch kaum jemand was dagegen. Es gibt aber schon einen kleinen feinen Unterschied zwischen „99$ wieder reinholen“ und 15.000 UDID-Plätze verkaufen. 😉