Smartphone-Patente – wer verklagt wen?

In den letzten Tagen und Wochen ist allerhand geboten: Apple erwirkt eine einstweilige Verfügung gegen Samsung, die kurz darauf wieder ausgesetzt wird. Zugleich verklagt Apple aber auch HTC und Motorola und legt auch gegen Samsung nochmals nach.

Bei all den Klagen um angebliche Kopien, Patente, den einstweiligen Verfügungen, Importverboten und Verkaufsstopps kann man schnell durcheinander kommen und den Überblick verlieren. Wie gut, dass für solche Fälle ein kluger Mensch die Infografik erfunden hat, um uns die Zusammenhänge besser erklären zu können. 😉

Hier nun also die passende Infografik zum Thema: Smartphone-Patente – wer verklagt wen?

Infografik: Wer verklagt wen?

Es dürfte kaum jemanden verwundern, dass von Apple die meisten Pfeile ausgehen…

[Bildquelle: Thomson Reuters]
  • DAMerrick

    Alle alle. gut das alle Geld haben um sich wenigstens zu wehren. Noch besser wäre wenn man kapieren würde das es so nicht weitergehen kann.

  • Tom

    Für wen hält sich Oracle eigentlich…?? Ganz schön mutig… und dumm 😀

  • Alex

    @Tom: Wieso dumm? Oracle ist der Lizenzinhaber von Java. Android wurde in Java geschrieben. Google hat von Oracle keine Lizenz dafür bekommen und dennoch hat Google einfach weitergemacht.