iOS 5.0.1 untethered Jailbreak ist da! redsn0w 0.9.10b1 und Corona 5.0.1 zum Download freigegeben

Corona 5.0.1 untethered JailbreakVor wenigen Minuten wurden gleich zwei heiß ersehnte Tools für einen untethered Jailbreak unter iOS 5.0.1 zum Download bereitgestellt: Das iPhone Dev-Team stellt auf dem eigenen Blog redsn0w 0.9.10b1 zur Verfügung, das Chronic Dev-Team legt mit Corona 5.0.1 nach.

Beide Tools bauen auf die Arbeit von @pod2g auf und nutzen seine entdeckten Lücken zum Durchführen des iOS 5.0.1 untethered Jailbreak auf allen Apple iDevices mit A4 Prozessor. Der untethered Jailbreak funktioniert also leider nicht auf dem iPhone 4S und dem iPad 2, sondern ist kompatibel mit dem iPhone 3GS, iPhone 4, iPad 1, iPod touch 3G und iPod touch 4G.

Wer aktuell noch kein iOS 5.0.1 nutzt, sollte nun das Update durchführen. Achtung: Falls ihr auf einen Unlock angewiesen seid, oder eine Gevey SIM-Karte zum zum Unlock eures iPhones benutzt, dürft ihr auf keinen Fall das herkömmliche Update auf iOS 5.0.1 installieren, sondern müsst den Umweg über eine Custom-IPSW – also eine selbst erstellte, angepasste Firmwaredatei – gehen.

Danach müsst ihr nur noch redsn0w 0.9.10b1 für Windows oder Mac herunterladen und ausführen bzw. über Cydia nach Corona 5.0.1 suchen und das Tool installieren (siehe Bild oben). Der eigentliche untethered Jailbreak ist also in wenigen Minuten durchgeführt.

Viel Spaß! 😉