YouTube „Ein Fehler ist aufgetreten“ – mögliche Lösungen des Problems

Seit mehreren Tagen nervt mich YouTube mit der Fehlermeldung „Ein Fehler ist aufgetreten, versuche es später erneut“, welche reproduzierbar in allen YouTube Videos erscheint. Bei mir erscheint die Meldung überwiegend, wenn ich an eine bestimmte Stelle des Videos springen möchte. Spätestens wenn ich zwei, drei verschiedene noch nicht geladene Stellen in der Zeitleiste anklicke, tritt der Fehler auf.

YouTube: Ein Fehler ist aufgetreten

Anfangs dachte ich ja noch, es würde sich eventuell um die neue GEMA-Meldung handeln ;). Nach einer kurzen Suche bei Google war mir aber klar, dass es diesen Fehler schon mehrere Jahre gibt und er hier und da immer mal wieder bei den YouTube Nutzern auftritt – auch außerhalb von Deutschland. Ich hatte wohl einfach Glück ihn bisher noch nicht zu Gesicht bekommen zu haben. Dafür erschien er in den letzten Tagen gefühlt bei jedem zweiten Video.

Google selbst bietet verschiedene Lösungen für dieses (und andere) Probleme beim Laden der YouTube Videos an: Zum einen habe ich den Artikel „Das Video wird nicht abgespielt. Woran liegt das?“ in der YouTube-Hilfe gefunden. Hier wird euch erklärt wie ihr den Flash Player auf die neueste Version aktualisieren, oder ggf. neu installieren könnt. Eine weitere Möglichkeit wären Probleme im Zusammenhang mit einem Pop-up-Blocker, einer Firewall oder einer AdBlock Erweiterung im Browser. All dies schied bei mir allerdings aus bzw. hatte keine Wirkung auf das „Ein Fehler ist aufgetreten“-Problem.

Zum anderen stieß ich auf die Möglichkeit direkt beim jeweiligen Video ein Problem an die Techniker zu melden: Hierfür müsst ihr einen Rechtsklick auf den Videoplayer ausführen und die Option „Problem bei der Wiedergabe“ auswählen. Auf der sich neu öffnenden Seite könnt ihr das Problem dann direkt an YouTube melden.

Zu guter Letzt habe ich dann noch die betreffenden Cookies in meinem Browser gelöscht (bei Google Chrome unter Optionen – Details – Inhaltseinstellungen – Alle Cookies und Websitedaten… in das Suchfeld „youtube“ eingeben und die auftauchenden Cookies löschen), um hier ein Problem auszuschließen.

Obwohl z.B. ein Aktualisieren des Flash Players vielen Nutzern geholfen hat, konnte ich das Problem bislang nicht beseitigen. Ich gehe nun davon aus, dass es sich einfach um Serverprobleme bei YouTube handelt, die hoffentlich in den kommenden Tagen behoben sein werden. Oder aber es hängt wieder ein Mal mit der Telekom zusammen, die bereits vor einigen Monaten mit YouTube Problemen zu kämpfen hatte.

Wie sieht das bei euch aus? Seid ihr ebenfalls von der Fehlermeldung betroffen? Falls ja, würde ich mich über einen Kommentar von euch inkl. Nennung des Browsers, der Flash Player Version und eures Internetanbieters freuen. Vielleicht können wir das Problem ja etwas eingrenzen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen