Anleitung: Google Nexus 7 16GB für 265€ in England bestellen und nach Deutschland liefern lassen

Nexus 7 TabletIhr kennt das: Produkte, die hierzulande offiziell nicht erhältlich sind, ziehen förmlich die Massen an und wecken Begehrlichkeiten. Ich möchte mich da gar nicht ausschließen, allerdings war mir das Nexus 7 bis zu Caschys Review ziemlich egal. Nach dem Lesen war jedoch mein Interesse geweckt und ich wollte dieses Tablet testen.

Es existierten schon einige Anleitungen, die aber auf das Bestellen via Proxy über den Google Store setzten – etwas umständlich. Zum Glück hat mich ein Kumpel (Danke Freddy!) darauf aufmerksam gemacht, dass die größte englische Supermarktkette Tesco das Nexus 7 in der 16GB Version auf Lager hat. Das Problem: Auch Tesco liefert ausschließlich innerhalb Großbritannien. D.h. auch hier ist der Umweg über einen Versanddienstleister notwendig. Wie das alles funktioniert, möchte ich euch nun erklären.

Englische Adresse per Borderlinx erhalten

Los geht es mit der Anmeldung bei borderlinx.com. Erstellt euch dort in wenigen Schritten einen Account und schon erhaltet ihr eine US- sowie eine englische Adresse. Diese Adresse stellt euer Postfach bei Borderlinx dar und eben dahin lassen sich ab sofort eure Pakete liefern.

Nexus 7 Bestellung bei Tesco

Als nächster Schritt folgt die Bestellung des Tablets bei Tesco. Hierfür legt ihr euch das Nexus 7 16GB per „Add to basket“ in den Warenkorb und klickt anschließend auf „View basket & checkout“. Nach einem weiteren Klick auf „Continue“ geht es los mit der Registrierung eines Kundenkontos.
Tragt dort eure E-Mail-Adresse ein und, ganz wichtig, als Postcode die Postleitzahl/ZIP eurer englischen Borderlinxadresse – normalerweise „MK10 0BY“. Weiter geht es mit euren Daten: Bei „First name“ tragt ihr euren vollen Namen ein, denn unter „Last name“ muss euer Borderlinx-Postfach (also der Teil mit „Borderlinx/DHL 1234-5678“) eingetragen werden!

Außerdem wichtig: Unter „Main address“ wählt ihr im Dropdown-Menü den Eintrag „D H L Express (Uk) Ltd, Unit 7 Dunfermline Court“. Die restlichen Angaben sollten klar sein.

Im weiteren Verlauf wählt ihr die Borderlinxadresse als Lieferadresse aus und wählt eine Versandart. Aufgrund des geringen Aufpreises habe ich den Expressversand für 5 Pfund gewählt.

Tesco Gutscheine und Bezahlung
Bei Tesco lassen sich momentan einige Gutscheine einlösen, um den Preis des Nexus 7 zu reduzieren. Folgende Gutscheine sind verfügbar:

  • 20 Pfund Rabatt: TDX-Y7LM (nur für Neukunden, wurde bei mir aber dennoch nicht akzeptiert)
  • 10 Pfund Rabatt: TDX-KPHM oder TDX-HTKW
Tesco: Nexus 7 Bestellung mit Gutschein

Spannend wird es bei der Bezahlung, denn normalerweise muss die Kreditkarte zur Lieferadresse passen. Mit „normalerweise“ meine ich, dass dies eigentlich einen Sicherheitsaspekt darstellt und die Kreditkarteninstitute das kontrollieren sollten. Bei meiner ersten Bestellung war dies der Fall und sie wurde wenige Minuten später von Tesco storniert. Falls dies bei euch ebenfalls passieren sollte, könnt ihr weitere Bestellungen mit dieser Kreditkarte sein lassen – sie werden alle storniert. Die ganze Prozedur muss dann neu gestartet und bei der Bezahlung eine andere Kreditkarte benutzt werden.

Nexus 7 via Borderlinx weiterleiten

Hat es jedoch mit der Bestellung und Bezahlung bei Tesco geklappt, wird euer Nexus 7 Tablet wenige Tage später an Borderlinx geliefert. Sobald es dort eingetroffen und korrekt verbucht wurde, erhaltet ihr eine entsprechende Benachrichtigung per Mail. Loggt euch dann in euer Borderlinxkonto ein und startet den Versand. Es ist meiner Meinung nach nicht nötig die 10 Pfund teure Versicherung abzuschließen. Zudem reicht der Standard-Versand, da Borderlinx trotzdem per DHL Express verschickt. 😉

Die Borderlinxkosten beliefen sich bei mir auf 15 GBP, also etwa 20€. Die Bezahlung bei Borderlinx erfolgt ebenfalls per Kreditkarte oder PayPal.

Gesamtkosten und Lieferzeit

Insgesamt kostet das Nexus 7 mit 16GB somit 189GBP + 5GBP (Express-Versand zu Borderlinx) + 15GBP (Versand zu euch) = 209GBP = ca. 265€ 🙂

Damit ihr die Lieferzeit einschätzen könnt: Ich habe mein Nexus 7 am Samstag bestellt und heute (Mittwoch) per DHL erhalten.
 

Ich hoffe diese Anleitung konnte euch weiterhelfen. Falls ihr noch Fragen dazu habt, nutzt einfach die Kommentarfunktion unten. Viel Spaß mit dem Nexus 7!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen