iOS 6: Download und Installation der finalen Version schon jetzt – so geht’s

iOS 6 auf dem iPhone 4Gestern Abend wurde nach der iPhone 5 Keynote auch die iOS 6 Golden Master, also die finale Version des neuen Betriebssystems, den Entwicklern zur Verfügung gestellt. Wie üblich wird die GM mit 99,9%iger Sicherheit identisch sein zur am Mittwoch offiziell über iTunes zum Download bereitgestellten Version.

Und das Beste ist: Zur Installation der iOS 6 GM wird kein Entwickleraccount benötigt.

Wie funktioniert das genau?
Ihr solltet zunächst via Apple Update auf die neue iTunes Version 10.7 aktualisieren und ein Backup eures Gerätes erstellen – entweder in der iCloud oder lokal auf dem Rechner. Danach sucht ihr euch im Netz einen passenden Download der iOS 6 GM (Dateinamen siehe unten) und ladet die ipsw-Datei herunter.

Sobald ihr die zu eurem Gerät passende ipsw-Datei habt, schließt ihr euer iOS Gerät an den Rechner an, startet iTunes und klickt dort bei gedrückter Alt-Taste (Mac) bzw. Shift-Taste (Windows) auf „Nach Update suchen“. Im folgenden Fenster wählt ihr die zuvor heruntergeladene ipsw-Datei aus und aktualisiert euer Gerät innerhalb weniger Minuten auf iOS 6.

Bei mir hat es genau so problemlos funktioniert. Sollten jedoch Fehlermeldungen auftauchen, müsst ihr statt einer Aktualisierung den Weg über „Wiederherstellen“ wählen und danach euer Backup wieder einspielen. Die Vorgehensweise ist ansonsten identisch.

Die Dateinamen der finalen iOS 6 Downloads:

  • iPhone 4S
    iPhone4,1_6.0_10A403_Restore.ipsw
  • iPhone 4
    iPhone3,1_6.0_10A403_Restore.ipsw
  • iPhone 3GS
    iPhone2,1_6.0_10A403_Restore.ipsw
  • iPad 3 WiFi
    iPad3,1_6.0_10A403_Restore.ipsw
  • iPad 3 WiFi + 3G
    iPad3,3_6.0_10A403_Restore.ipsw
  • iPad 2 WiFi
    iPad2,1_6.0_10A403_Restore.ipsw
  • iPad 2 WiFi + 3G
    iPad2,2_6.0_10A403_Restore.ipsw
  • iPod touch 4G
    iPod4,1_6.0_10A403_Restore.ipsw

Die Downloads sind zwischen 800 MB und 1,1 GB groß und man muss etwas Zeit aufwenden, um den passenden zu finden. Das lässt sich aber verschmerzen, denn immerhin habt ihr iOS 6 somit eine Woche früher als so gut wie alle anderen. 😉

  • kas

    Also bei mir kommt immer die Meldung das der Aktualiesierungsserver nicht erreichbar ist, egal ob ich Update oder Wiederherstellen machen :-(. Das ganze geht seit gestern so.

    • Hast du vielleicht mal TinyUmbrella oder ein anderes Tool in der Art benutzt? Falls ja:

      Solche Tools verändern die hosts Datei auf dem Computer. Wenn du Windows hast, geh zu C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\ und öffne die hosts Datei (ggf. musst du versteckte und/oder Systemdateien einblenden lassen, um sie zu sehen). Dort ist sehr wahrscheinlich ein Eintrag mit „gs.apple.com“. Den musst du mit einer # am Anfang der Zeile auskommentieren, oder die ganze Zeile direkt löschen.

      Falls du Mac OS benutzt, gib in das Terminal “sudo vim /etc/hosts” und danach dein Benutzerpasswort ein. Hier dann genau so den Eintrag auskommentieren oder löschen.

      Danach sollte es funktionieren. Falls nicht, sag Bescheid. 🙂

  • Mapp

    Ich bekomme die gleiche Fehlermeldung. In dem besagtem Ordner ist leider auch keine Datei von Apple. Ich hatte auch nie ein Tool wie TinyUmbrella benutzt. Auf anderen Webseiten habe ich gelesen, das man vorher eine clean Version 5.1.1 installieren muss.

  • Bimaxx

    Guten Abend

    Ich finde leider nirgends die ipsw-Datei zum laden außer als Torrent. Hätte mir jemand einen Link ? Für das Iphone 4.Gerne auch per E-mail.

    Danke schön im vorraus 🙂

  • Jens

    danke für den hinweis. bei mir hat das update auf anhieb funktioniert, wiederherstellen musste ich nicht.

  • Daniel

    Wie sieht das mit Iphones mit simlock aus . geht das auch damit ohne probleme ?

    • Ja, ob das iPhone einen SIMlock hat oder nicht, ändert daran nichts.

  • Gibt’s ein Changelog? Ich hab die iOS6 BETA 4 drauf und will wissen ob sich das Update lohnt. Tipps anyone?

    • Die Betas haben ein Ablaufdatum. Daher „lohnt“ es sich auf jeden Fall. 😉

  • Sascha

    Hallo,
    leider bekomme ich es auch nicht hin.

    -> passende ipsw-Datei geladen
    -> neuste itunes Version
    -> Backup erstellt (und dieses gesichert)

    Ich bekomme die Fehler meldung „ein unbekannter Fehrler ist aufgetreten (3194).
    Auch bei dem Versuch über Wiederherstellen bekomme ich diese Fehlermeldung!

    • @Sascha:
      Lies bitte meinen 2. Kommentar oben und befolge die Anweisungen, dann sollte es klappen. 🙂

  • So lange die BETA bis zum kommenden Mittwoch durchhält soll’s mir Recht sein.

  • Daniel

    Moin Moin 🙂 . Sagt mal ist bei euch der App Store auch Verbugt ? Ich kann z.b nur 5 Kommentare zu einer App sehen und das sind nicht mal die neusten Kommentare z.b aus dem Jahr 2011 .

  • Herzlichen Dank für den Tipp!
    Was passiert aber dann wenn das reguläre Update kommt, läuft die GM dann ab?
    Gruss Frank

    • Hallo Frank,

      wie geschrieben, die iOS 6 GM ist höchstwahrscheinlich 1:1 identisch mit dem regulären Update. Sie kann also nicht ablaufen und unterscheidet sich auch nicht vom am Mittwoch erscheinenden Update. 🙂

      So war’s es zumindest bisher mit allen vorherigen iOS GM Versionen. Sollte es diesmal doch anders sein und sich diese Version von der am Mittwoch unterscheiden, werde ich das natürlich hier im Blog erwähnen. Ich glaube aber nicht dran, dass das passieren wird. 😉

  • Herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort 🙂

  • Pingback: iOS 6 Jailbreak der GM Version durch redsn0w für Entwickler bereits möglich | Early Adopter - Info-Blog für Technik Freaks()

  • Wolfi

    Also bei mir kommt immer die Meldung das der Aktualiesierungsserver nicht erreichbar ist, egal ob ich Update oder Wiederherstellen machen . Das ganze geht seit gestern so.

    bei mir genau soo und jetzt weiß ich nicht weiter…
    wie soll ich die hosts datai öffnen mit welchem programm.
    Und wenn dann nichts drinne ist was mache ich dann ??? bitte um Hilfe