Neue Fotobücher bei ExtraFilm bestellen


Fotobücher – die digitalen Fotoalben der heutigen Zeit – liegen voll im Trend. Wo früher noch Fotos ins Familienalbum eingeklebt und mehr oder weniger originelle Texte dazu geschrieben wurden, werden heute mit der Digitalkamera geschossene jpeg-Bilder ins virtuelle Album hochgeladen und mit entsprechenden Texten versehen. Leider entsprechen etliche dieser Fotobücher oftmals nicht den Anforderungen oder fallen mangels entsprechender Qualität aus dem Rahmen.

ExtraFilm LogoExtraFilm möchte genau in diesem Punkt mit der neuen Fotobuch-Kollektion ansetzen. Vom Fotobuch im Taschenformat (13,7×17,5 cm) bis hin zum mächtigen A3 Panorama-Fotobuch in 30,5×42,5 cm und bis zu 100 Seiten umfasst die neue Kollektion insgesamt 7 verschiedene Ausführungen.

Nachdem man sich für ein Format entschieden hat, bleibt einem erneut die Wahl bei den über 140 verschiedenen Designs der Fotobücher. Die Menüführung der ExtraFilm Webseite hilft einem dabei allerdings weiter, denn die Designs sind nach verschiedenen Anlässen untergliedert. Auch die ausführlichen Produktinformationen zu jedem einzelnen Fotobuch erleichtern die Auswahl. Hat man auch hier seinen persönlichen Favoriten gefunden, geht es ans Erstellen des Fotobuches. Dafür notwendig ist die Bestellsoftware „ExtraFilm Designer“.

Nach Download und Installation lässt sich mit dieser Software ein eigenes Fotobuch gestalten. Man wählt die entsprechenden digitalen Fotos auf der Festplatte aus und umgehend erscheinen diese in der Software. Nun lassen sich alle Bilder entweder automatisch einfügen oder man setzt jedes einzeln an den gewünschten Platz. Die Bildunterschriften können ebenfalls direkt eingegeben werden. Auch ein Verändern der Bilder ist mittels Rechtsklick auf das jeweilige Foto noch problemlos möglich.

ExtraFilm Fotobuch HighlightMeine Wahl fiel auf das Fotobuch „Highlight“ (siehe Bild) – ein Buch mit bis zu 80 Seiten und einem gepolsterten Hardcover. Meiner Meinung nach ein sehr guter Kompromiss zwischen hochwertiger Verarbeitung und Preis/Leistung.
Nachdem alle Bilder am richtigen Platz sitzen und alle Texte eingetragen wurden, geht es mit dem nächsten Bestellschritt weiter: Der Registrierung bzw. der Eingabe der persönlichen Daten und der Zahlungsinformationen. Erst im letzten Bestellschritt werden dann die ausgewählten Fotos hochgeladen. So werden unangenehme Wartezeiten während dem Erstellen des Fotobuches vermieden. Sollte man die Bilder zu einem späteren Zeitpunkt erst Hochladen wollen, ist auch dies möglich.

Wer nun ebenfalls vorhat ein Fotobuch bei ExtraFilm zu bestellen, kann von der derzeit laufenden Sommeraktion Gebrauch machen. Hierbei erhält man bis zum 31.10.2009 bis zu 20% Rabatt auf Fotobücher und sonstige digitale Fotoprodukte und 3€ Guthaben für eine zukünftige Bestellung. Denn wie ihr sicherlich wisst, lassen sich bei ExtraFilm auch Fotos online bestellen oder diverse Fotogeschenke zusammenstellen.

Ich wünsche euch schonmal viel Spaß bei der Gestaltung eures eigenen Fotobuches.