Microsoft Security Essentials: Kostenloser Virenscanner ab heute erhältlich

UPDATE (29.09.09 17:50):
Mittlerweile ist der Download der Microsoft Security Essentials freigegeben: microsoft.com/security_essentials/
 

Im Laufe des heutigen Tages wird Microsoft seinen eigenen kostenlosen Virenscanner Security Essentials (kurz MSE) in der finalen Version veröffentlichen. Die Software wird zunächst in 8 verschiedenen Sprachen erscheinen, darunter auch eine deutsche Version.

Der zuvor unter dem Codenamen Morro (Morro Screenshots: So sieht Microsofts kostenloser Virenscanner aus) bekannt gewordene Virenscanner wird sowohl in einer 32-, als auch in einer 64-Bit Version für Windows XP, Vista und Windows 7 zum Download bereitgestellt. Microsoft Security Essentials ist vom Funktionsumfang her mit bereits bekannten Lösungen wie Avira AntiVir vergleichbar und ebenfalls kostenlos und ohne Registrierung erhältlich.

Erste Vorabtests ergaben eine einwandfreie Erkennungsrate von Schadsoftware. Wie sich MSE im Vergleich zu den alteingesessenen Virenscannern schlägt, müssen jedoch ausführlichere Tests zeigen.

via

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen