22 Zoll Touchscreen-iMac noch in diesem Jahr?

Apple plant angeblich einen 22 Zoll iMac mit Touchscreen noch in diesem Jahr zu veröffentlichen. Laut einem chinesischen Bericht der Commercial Times soll der 22″ All-in-one PC seinen Platz neben den bereits erhältlichen iMacs mit 21,5 und 27 Zoll finden. Angesichts des geringen Größenunterschiedes zum 21,5 Zoll Modell wäre es jedoch wahrscheinlicher, dass der Touchscreen-iMac diese Version ersetzt.

Laut 9to5Mac soll Sintek Photronic aus Taiwan die Touchscreen-Panels liefern, während Quanta Computer mit der Produktion beauftragt wurde. Quanta wurde bereits mehrfach mit Apple in Verbindung gebracht. Zuletzt in den Gerüchten rund um ein Apple Touch Netbook.

Der angekündigte Apple Event am 27. Januar wird sicherlich die ein oder andere Überraschung bereithalten. Dass bereits dort ein 22″ Touchscreen-iMac vorgestellt wird, halte ich jedoch für sehr unwahrscheinlich. Freuen wir uns einfach auf: „But there is one last thing…“ 😉