Milestone 2.0.1 Update: Wer Root-Zugriff nutzen möchte, sollte das Update nicht downloaden!


Da das Milestone 2.0.1 Update derzeit wohl in den Startlöchern steht, für alle noch einmal der Hinweis: Installiert das Update nicht bzw. brecht den Download ab, falls ihr den Root-Zugriff zu eurem Motorola Milestone ermöglichen wollt.

Wie in diesem Beitrag bereits erwähnt, wurde die Sicherheitslücke behoben, durch die der Root-Zugriff überhaupt erst möglich gemacht wurde. Daher ist in der neuen Version 2.0.1 des Android OS diese Sicherheitslücke nun aller Voraussicht nach nicht mehr enthalten.

Wer vorhat sein Milestone Smartphone in naher Zukunft einmal zu „rooten“, sollte daher vom entsprechenden Update absehen. Allerdings ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass es einem findigen Hacker gelingt den Root-Zugriff auch ohne diese Sicherheitslücke zu bewerkstelligen. Ob dies möglich ist, steht jedoch in den Sternen.

Wer nähere Infos zu den Milestone-Updates erfahren möchte, sollte einen Blick auf die Motorola Facebook-Seite werfen.