iPhone 4G: OS 4 Beta 3 weist auf HD Videofunktion hin

iPhone OS 4 Beta 3Neben dem bisher durch die Blogs geisternden Namen iPhone HD sind nun weitere Hinweise auf die HD Videofunktion des iPhone 4G aufgetaucht. Die 3. Beta des neuen iPhone OS 4.0 enthält nun erneute Hinweise auf eine Aufnahmefunktion von Videos im 720p Format. In den Tiefen des OS 4 Beta 3 wurden zwei Aufnahme-Presets gefunden: Eines mit einer Auflösung von 640×480 Pixeln und ein weiteres mit 1280×720 Bildpunkten, was dem HD-Format 720p entspricht.

Macnotes weist darauf hin, dass jedoch noch nicht bekannt ist, ob der Prozessor im neuen iPhone 4G ausreichende Leistungsreserven für die Verarbeitung dieses HD-Formates mit sich bringt. Da allem Anschein nach der Apple eigene Apple A4 Prozessor im neuen iPhone steckt, mache ich mir diesbezüglich allerdings keine Sorgen. Die Leistung dieses System-on-a-Chip (SOC) sollte in diesem Punkt ausreichend sein.

Desweiteren stellt Apple in der neuen Beta 3 des OS 4 den Entwicklern die Möglichkeit zum vollen Zugriff auf die Videoaufnahmefunktion zur Verfügung. Mit der neuen Beta soll also die Videofunktionalität des iPhone 4G bzw. iPhone HD wieder mehr in den Vordergrund gestellt werden. Die Bezeichnung „iPhone HD“ für das im Juni erscheinende iPhone wird dadurch immer wahrscheinlicher.