iOS 4.3.1 Jailbreak per PwnageTool 4.2 schon jetzt möglich

MuscleNerd Kommentar zu iOS 4.3.1Das ging schnell: Nur wenige Stunden nach Veröffentlichung des iOS 4.3.1 ist der Jailbreak geglückt. Per PwnageTool 4.2 und dem entsprechenden PwnageTool bundle für die neue Firmware können zumindest Mac-Nutzer ihr iDevice wieder mit Cydia ausstatten.

Beim derzeitigen iOS 4.3.1 Jailbreak handelt es sich allerdings um eine tethered Variante. Desweiteren sollten Nutzer eines iPad 2 oder auf einen Unlock angewiesene iPhone Nutzer weiterhin Abstand von der neuen Firmware nehmen. Es ist bisher unklar, ob der von @comex benutzte Jailbreak des iPad 2 nicht zunichte gemacht wurde.

Ich würde auch anderen trotzdem raten die neue Firmware zunächst nicht zu installieren: Zum einen handelt es sich nur um einen tethered Jailbreak, zum anderen ist dieser nur recht umständlich durchführbar. Wer es also schafft noch etwas die Füße stillzuhalten (die iOS 4.3.1 Neuerungen halten sich ohnehin in Grenzen), sollte dies auch tun. 😉

Wer einen Mac besitzt und den Jailbreak unter iOS 4.3.1 durchführen möchte, findet bei Redmond Pie eine ausführliche, bebilderte Anleitung und alle nötigen Informationen, inkl. Download-Links. Viel Spaß!

  • b4bbAba

    Sagt mal kann ich mit nem iPhone 3G 05.15.04 eigentlich noch auf einen unlock hoffen oder wird sich da nichtsmehr tun?! hieß ja irgendwie wenn das softwareupdate kommt. bin das warten irgendwie langsam satt und weiß halt garnicht ob sich überhaupt noch was tut.

    Bestimmt weiß jemand mehr.

    Danke lg

    • Adrenaline

      Seid 4.3 sind die Updates für das 3G/GS eingestellt worden, also dementsprechend nein.

      • b4bba

        was hat denn das mit nem unlock zu tun?!