Neue MacBook Airs mit neuen Intel ULV Core i5/Core i7 Prozessoren?

Neue Intel ULV Prozessoren

Wie MacRumors in Bezug auf die Webseite cpu-world.com berichtet, arbeitet Intel an neuen Core i5 und Core i7 ULV Prozessoren. So genannte Ultra-Low-Voltage (ULV) Prozessoren arbeiten mit deutlich verringerten Taktraten und Spannungen im Vergleich zu ihren Pendants für den Desktop-Bereich. Daher sind diese Prozessor Varianten deutlich stromsparender, erzeugen weniger Abwärme, verlängern somit die Akkulaufzeit und sind optimal für den Einsatz in mobilen Endgeräten wie Notebooks geeignet.

Aufgrund dessen wird nun vermutet, dass die neuen Prozessoren im nächsten Upgrade der Apple MacBook Air Reihe zum Einsatz kommen werden. Obwohl die Taktfrequenz der neuen Modelle Core i5-2557M, Core i7-2637M und Core i7-2677M im Vergleich zu den bisherigen Sandy Bridge ULV Prozessoren von 1,4-1,6 GHz auf nun 1,7-1,8 GHz erhöht wurde, bleibt die Verlustleistung mit 17 Watt identisch.

Desweiteren bieten die neuen Modelle einen Turbomodus, welcher die Taktrate bis auf 2,9 GHz beim Intel Core i7-2677M steigert. Die Standardtaktfrequenz der im Prozessor integrierten HD 3000 Grafikeinheit hat sich im Vergleich mit den Vorgängermodellen hingegen nicht verändert und liegt nach wie vor bei 350 MHz.

CPU World nennt leider weder Preise, noch einen Termin für eine Veröffentlichung der neuen Intel Core i5 und Core i7 ULV Prozessoren. Das Upgrade der MacBook Air Notebooks wird allerdings für Juni bzw. Juli diesen Jahres erwartet.

Immer informiert bleiben? Werde Fan bei Facebook!