Nikon Coolpix S1000pj: Erste Digicam mit eingebautem Beamer

Nikon Coolpix S1000pj
Wer immer mal wieder auf Partys unterwegs ist oder auch sonst viel fotografiert, kennt es vielleicht: Die Fotografierten möchten meist direkt nach der Aufnahme das eben geschossene Bild betrachten und je nachdem wieviele Leute auf dem Foto zu sehen sind, drängt man sich um das oft viel zu kleine Display der Kamera. Je nach Kamera-Modell sind die Displays sowieso nicht das Gelbe vom Ei und auf einem späteren Ausdruck sieht das Foto daher teilweise deutlich anders aus als erwartet.

Als Abhilfe für dieses Problem hat Nikon nun mit der Coolpix S1000pj die weltweit erste Digicam mit einem integrierten Beamer im Programm.

Nikon bietet mit der Coolpix S1000pj die Möglichkeit Fotos auch ganz ohne PC oder sonstigen externen Monitor vorzuführen. Der eingebaute Beamer erzeugt Bilder bis zu einer Diagonalen von 1m – eine beachtliche Leistung für eine kleine Digicam. Trotzdem ist die Coolpix S1000pj in ihren Maßen nicht von einer herkömmlichen Kompaktkamera zu unterscheiden:

Auch die Bedienung ist – wie bei Kompaktkameras üblich – einfach gehalten: Um die Lieblingsbilder auf eine beliebige ebene Oberfläche zu projizieren (z.B. eine weiße Wand für eine Präsentation oder die Zimmerdecke), muss lediglich eine Taste gedrückt werden. Allerdings muss es im Raum dunkel genug sein, denn aufgrund der kompakten Bauweise bietet der Projektor eine Lichtstärke von nur 10 Lumen. Desweiteren verfügt die Kamera über einen 12,1 Megapixel Sensor und ein 2,7″ großes Display.

Die technischen Daten der Nikon Coolpix S1000pj im Überblick:

  • Auflösung von 12,1 Megapixel
  • Integrierter Projektor mit einer Lichtstärke von 10 Lumen
  • ISO-Empfindlichkeit von 80-6400
  • 5-fach Zoom-Objektiv mit einer Brennweite von 5 bis 25mm
  • 2,7-Zoll-TFT-LCD-Monitor mit ca. 230.000 Bildpunkten
  • Speicherformat: 36MB interner Speicher, SD/SDHC Speicherkarten
  • Gewicht ohne Akku und Speicherkarte: 155g
  • Maße (HxBxT): ca. 62,5 x 99,5 x 23mm
  • Akkulaufzeit: 220 Bilder bzw. ca. 1 Stunde Projektion

Alle Details können auf der Nikon Coolpix S1000pj Produktseite eingesehen werden. Zudem bietet Nikon ein Werbevideo, welches die Möglichkeiten der ersten Digitalkamera mit integriertem Projektor in Bild und Ton vorstellt.

Seen on bendecho

Die Nikon Coolpix S1000pj ist in schwarz oder silber zu einem Straßenpreis von rund 350€ erhältlich.