iPhone OS 3.1: Warnung an Jailbreak- und Unlock-Nutzer

UPDATE (16.09.09 01:00):
Der Jailbreak für das iPhone OS 3.1 ist ab sofort zum Download verfügbar! Alle Infos gibt’s hier.
 

In diesen Tagen, womöglich bereits diese Woche, wird es die neue iPhone Firmware OS 3.1 zum Download geben. Wie üblich, warnt das Dev-Team bereits auf dem eigenen Blog vor einem entsprechenden Update via iTunes.

Allen Nutzern eines Jailbreak bzw. Unlock beim iPhone wird dringend geraten zunächst vom Update auf OS 3.1 abzusehen. Durch ein Update wird das Baseband des iPhone verändert, wodurch im schlimmsten Fall ein späterer Jailbreak unmöglich wird. Jailbreak-Nutzer sollten daher warten bis das Dev-Team die eigenen Programme wie ultrasn0w oder redsn0w auf die neue Firmware angepasst hat und ein Update gefahrlos möglich ist. Dies ist normalerweise schon kurze Zeit nach der offiziellen Veröffentlichung und Freigabe der neuen Firmware der Fall.

Wer keinen Jailbreak nutzt, braucht sich keine Sorgen zu machen. Nutzer eines iPhone im „Software-Originalzustand“ können direkt nach der OS 3.1 Freigabe durch Apple mit dem Download und der Installation der Firmware beginnen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen